Posts

Es werden Posts vom März, 2020 angezeigt.

Revival-Post | Couchtisch selber machen

Bild
Ein Dauer-Brenner im herzallgäuerliebsten Allgäu-Blog!Meine lieben Herzallgäuerliebst-Leserinnen und Leser,  liebe Kreative, Selbermacher und DIY-Könige,
nachdem uns die "Krise" weiterhin fest im Griff hat, ist es mir natürlich nicht möglich, für Euch auf Tour zu gehen, Neues zu entdecken oder sonst irgendetwas zu unternehmen. Aber mein Archiv ist rippelrappel voll mit vielen Bildern, DIYs uvm., so dass ich mich nun dazu entschlossen habe, Euch heute meinen absoluten Dauer-Brenner unter den Postings noch einmal vorzustellen: 
Meinen selbstgebauten Wohnzimmertisch  aus Weinkisten!

Diesen habe ich nicht nur - mit Anleitung zum nachbauen - in meinem Blog eingestellt, auch in der MYWAY, dem Magazin für Frauen durfte ich die Ausgabe mitgestalten und mein Projekt vorstellen. Das war für mich echt ein Knüller und mein erstes Highlight, in einem Magazin abgedruckt zu werden *breitgrins* :) 

Ja, ich musste damals schon sehr schmunzeln, wenn man plötzlich ein Heft in den Händen hält, wo man…

Happy Birthday Herzallgäuerliebster Allgäu-Blog

Bild
7 Jahre Heimat-Liebe!
Liebe LeserInnen und Leser des herzallgäuerliebsten Allgäu-Blog!
Heute feiert mein herzallgäuerliebster Allgäu-Blog seinen 
7. Geburtstag Happy Birthday!




Am 24.03.2013 ging der erste Blogpost online - HIER kannst Du da mal kurz reinschau´n :).

Haha... ganz schön "unspektakulär oder? Aber.... ab genau diesem Tag sollte etwas großartiges entstehen, dass sich bis heute zu dem geformt hat, was HERZALLGÄUERLIEBST heute ist - ein bunter Blog mit vielen Herzblutbeiträgen rund um meine schöne Heimat. 
Hier findet Ihr viele Tipps, Anregungen, Schönes & Nützliches, Hütten, Ausflugstipps, Winter wie Sommer und vieles vieles mehr, was das "Allgäuer Herzerl" höher schlagen lässt - und zwar nicht nur das der Einheimischen, die das große Glück haben, hier leben zu dürfen, sondern auch das Herz aller "Allgäu-Freunde", die jedes Jahr das schöne Allgäu besuchen und genauso schätzen, wie wir es tun. 
Ein Blog, aber was kommt da nun hinein?
Der Blog startete zunä…

Feine Sonntagsfreuden | Verlosung

Bild
Marmorkuchen.... oifach guat!
Wir alle lieben ihn - den Marmorkuchen! Ein Rührkuchen, der ruckzuck gebacken ist und einfach auf der Zunge zergeht... mmmmhhh....

Meistens fehlt mir die Zeit zum backen, zudem ordne ich mich selbst nun auch nicht als "Backfee" ein und außerdem fehlt mir für aufwendiges einfach die Geduld. Ich muss aber sagen, als ich mit meinen Kids noch zuhause war, ohhh wow - da habe ich noch richtige Torten gebacken, am besten mehrschichtig und oft mussten diese dann auch über Nacht noch fest werden... Gut Ding will eben Weile haben. Das Backbuch habe ich immer noch und ist gefüllt mit kunterbunten Kuchen und Torten...
Teig-Schlecken und Geburtstagswünsche erfüllen
Zum Geburtstag wünschen sich meine Kids seit jeher immer einen Zebrakuchen, der dem Marmorkuchen ja sehr ähnlich ist, aber der muss dann mit dick Schokoglasur und vielen bunten Smarties verziert sein *lach*. Ich habe es bislang wirklich noch nie erlebt, dass ein Gast-Kind diesen Kuchen nicht gemocht h…

Annamia Deko-Himmel....

Bild
... Frühlingserwachen bei Annamia!Ihr Lieben..
ich weiß gar nicht, wo ich jetzt eigentlich anfangen soll, denn ANNAMIA ist einer der wundervollsten Läden, die ich je besucht habe...  Aber okay, dann halt doch ganz von vorn und Ihr werdet es ganz schnell merken, wie sehr ich hier ins schwärmen komme. 

Von lieben Freunden und meiner Familie habe ich schon öfter von ANNAMIA gehört und konnte mir ehrlich gesagt erst gar nicht so viel darunter vorstellen. Denn "Deko-Läden" gibt es ja wirklich sehr viele und jeder hat seinen eigenen Charme, sein eigenes Thema, seine eigene Inspiration. 
Da ich vergangene Woche aber Urlaub hatte, hab ich einfach meinen Mann geschnappt und bin nach VOGT ins Westallgäu gefahren und habe mich selbst davon überzeugt, welch wundervolles Schmuckkästchen Anna und Stefan Sonntag hier betreiben. 

Wer in den Hof einfährt, ahnt zunächst nicht, was einen hinter den alten Gemäuern des Hofes erwartet, umso größer ist dann die Überraschung, wenn man in den Hof eintrit…