Feine Sonntagsfreuden | Verlosung


Marmorkuchen.... oifach guat!


Wir alle lieben ihn - den Marmorkuchen! Ein Rührkuchen, der ruckzuck gebacken ist und einfach auf der Zunge zergeht... mmmmhhh....


Meistens fehlt mir die Zeit zum backen, zudem ordne ich mich selbst nun auch nicht als "Backfee" ein und außerdem fehlt mir für aufwendiges einfach die Geduld. Ich muss aber sagen, als ich mit meinen Kids noch zuhause war, ohhh wow - da habe ich noch richtige Torten gebacken, am besten mehrschichtig und oft mussten diese dann auch über Nacht noch fest werden... Gut Ding will eben Weile haben. Das Backbuch habe ich immer noch und ist gefüllt mit kunterbunten Kuchen und Torten...

Teig-Schlecken und Geburtstagswünsche erfüllen


Zum Geburtstag wünschen sich meine Kids seit jeher immer einen Zebrakuchen, der dem Marmorkuchen ja sehr ähnlich ist, aber der muss dann mit dick Schokoglasur und vielen bunten Smarties verziert sein *lach*. Ich habe es bislang wirklich noch nie erlebt, dass ein Gast-Kind diesen Kuchen nicht gemocht hätte. Gerade bei Kindern ist es doch auch das "Einfache", das zieht. Kein Schnick-Schnack, einfach nur lecker und gut! Und außerdem sieht es toll aus, wenn der ohnehin schon bunte Schokokuchen noch mit leuchtend hellen Kerzen verziert ist und das Geburtstagskind zum auspusten einlädt. Der Jubel ist immer das Größte... und manchmal würde man schon zu gerne wissen, was sich das Kind denn nun gewünscht hat? *zwinker*.

Generell sind meine Kids gerne mit dabei, wenn gebacken wird und dieses Mal durfte mein Youngster mit ran.. natürlich hatte er dabei schon einen Hintergedanken, denn welches Kind liebt es nicht: "Teig-Schlecken"? Das gehört einfach mit dazu. Und die klebrigen Zuckerschnuten sind einfach zu süß *lach*. Die ein oder andere "Mehlschlacht" haben wir uns seinerzeit auch schon geliefert. Auch wenn die Küche danach aussah, als wäre "Frau Holle" durchgefegt, so hatten wir immer sehr viel Spaß beim backen. 

Woran man besonderen Genuss erkennt!?

Dazu frage ich Euch: "Was ist das "Geheimnis" des Marmorkuchens"? Ich denke, es ist der süße, saftige, lockere Teig, der beinahe auf der Zunge zerfließt. 
Habt Ihr Euch selbst oder andere beim Kuchen essen schon einmal beobachtet? Also, wenn es besonders gut schmeckt und man den 1. Bissen in den Mund nimmt, schließt man fast automatisch vor Genuss für einen kurzen Augenblick die Augen und genießt dieses "süße Glück" ... noch nie aufgefallen? Na dann vielleicht beim nächsten Mal *zwinker*. Nehmt ganz bewusst ein Stück Kuchen auf Eure Gabel und ich bin gespannt, ob auch Ihr ein "Genießer-mit-geschlossenen-Augen"-Typ seid!

Und damit Ihr Euch schon bald einen feinen Kuchen backen könnt, aber vielleicht noch nicht so recht wisst, welchen... habe ich heute eine tolle Überraschung für Euch

Ihr habt heute die Gelegenheit dieses tolle Backbuch,


erschienen im AVA-Verlag, zu gewinnen!

Darin findet Ihr feinste Kuchen und Köstlichkeiten, die das Herz einer jeden Kuchen-Bäckerin und eines jeden Kuchen-Bäckers höher schlagen lassen. Von "einfach bis anspruchsvoll" ist für jeden etwas dabei. Hier ein "beeriges Beispiel"...



Zusammen genießen ist einfach schöner!

Aber der Genuss steht ganz klar im Vordergrund. Denn es gibt doch nichts Schöneres, als Selbstgebackenes für seine lieben Gäste auf den Tisch zu stellen und das "mmmhhhhh" zu hören, das wohl das schönste Kompliment bedeutet. 

Die Kaffee- und Kuchen-Kultur ist so wertvoll und aus unserer Gesellschaft nicht wegzudenken. Hier wird getratscht, gelacht, sich ausgetauscht, Rezepte getauscht, zusammen dem Genuss hingegeben und auch die ein oder andere Freundschaft geknüpft. 

Jetzt seid Ihr dran!

Doch was müsst Ihr tun, um an der Verlosung teilzunehmen?

Schickt eine Mail an herzallgaeuerliebst@gmail.com oder kommentiert unter dem Gewinnspiel-Post auf Facebook, welchen Kuchen, welche Torte oder welches Backwerk Ihr am liebsten mögt? Verdoppeln könnt Ihr Eure Gewinnchance durch einen Kommentar unter dem Gewinnspiel-Beitrag auf Instagram. 

Hier die Teilnahmebedingungen:

* Es kann jeder nur 1 x teilnehmen. 
* Teilnahme ab 18 Jahren
Verlosung erfolgt nur innerhalb Deutschland
* Das Gewinnspiel beginnt mit dem Tag der Veröffentlichung des Posts 13.03.2020 und 
   endet am Freitag, den 20.03.2020 um 23.59 Uhr
* Zu gewinnen gibt es 1 Backbuch " Das Allgäu backt " im Wert von 12,50 Euro
* Die Ermittlung des Gewinners erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Er wird per E-Mail   
   benachrichtigt und der Gewinn zeitnah verschickt (nur innerhalb Deutschland). Dafür ist eine 
   gültige E-Mail-Adresse zur Kommunikation mit dem Gewinner nötig. Wird diese nicht 
   angegeben, verfällt die Gewinnmöglichkeit zu Gunsten eines anderen Teilnehmers. Die 
   Rückmeldung zur Gewinnbenachrichtigung muss innerhalb 3 Tagen erfolgen, ansonsten wird der 
   Gewinn weiterverlost.
* Der Gewinner erklärt sich einverstanden, namentlich im Gewinnbenachrichtigungspost hier im 
   Blog und/oder auf Facebook erwähnt zu werden. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt 
   nicht. 
* Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Eine Barauszahlung ist nicht möglich!


Ich drücke Euch ganz fest die Daumen und wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende.... vielleicht mit einem geselligen "Kaffeeklatsch"? :) 

Herzallgäuerliebste Grüße

Eure Saskia





Beliebte Posts aus diesem Blog

Annamia Deko-Himmel....

Happy Happy 2020 | Neues Jahrzehnt - neues Layout....

Schneeschuhtour aufs Riedberger Horn